„Helft uns bekannter zu werden
und teilt unsere Seite“

Ihr habt keine Möglichkeit uns eine Spende zukommen zu lassen? Kein Problem. Ihr könnt uns auch helfen indem ihr unsere Seite teilt und wir somit bekannter werden.

Hierfür ein dickes Dankeschön für eure Unterstützung!

Zur Spendenseite

Teilen & Helfen

Auf LinkedIn teilen

Helfern helfen

Förderung und Unterstützung von Tierschutzprojekten

Wir wollen helfen, wo sich Menschen selbstlos und mit viel Herz für Tiere einsetzen. Im Rahmen unserer Möglichkeiten, unterstützen wir sie bei ihren gemeinnützigen Projekten vor allem finanziell oder aber auch ideell,  z.B. bei Publikation ihrer Projekte, dem Sammeln von Spenden oder der Herstellung von nützlichen Kontakten.

Grundvoraussetzung hierfür ist der Nachweis der Gemeinnützigkeit der Organisation.

In Ausnahmefällen können wir eventuell auch helfen, wenn Sie sich ganz einfach Privat für den Tierschutz engagieren.

Auch wenn wir nicht jedes Projekt unterstützen können, da auch unsere Möglichkeiten und Kapazitäten begrenzt sind, ist es doch unser Ziel, zumindest irgendeine Art von Hilfestellung zu geben.

Wichtige Info für Tierschutzvereine und Organisationen:

Warum fordert Timmy Tierschutz meinen Freistellungsbescheid an?

Timmy Tierschutz verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Als gemeinnützige GmbH sind wir verpflichtet, uns zu versichern, dass auch die Vereine und Organisationen die wir unterstützen, ebenfalls ausschließlich gemeinnützig tätig und damit berechtigt sind, Zuwendungsbescheinigungen auszustellen. Der sicherste Nachweis dafür ist der aktuell gültige Freistellungsbescheid.

Wir bitten diese Anforderung nicht als Gängelei oder Wichtigtuerei zu werten. DENN:  können wir diesen Nachweis bei einer Prüfung durch die Behörden nicht erbringen oder erhalten wir gar für unsere Spenden am Ende keine Zuwendungsbescheinigung, kann unserer Organisation die Gemeinnützigkeit aberkannt werden – was gleichzeitig das AUS für Timmy Tierschutz bedeutet…..

Bilanz des Helfens – Aktivitäten und Projekte der Timmy Stiftung 2016

Wir danken unseren Spendern und Unterstützern für ihre Beiträge, die es uns möglich machten, bereits in unserem Gründungsjahr 2016, so vielen Tieren zu helfen!

Über Respektiere Leben e.V. unterstützen wir den Wiederaufbau eines, von einem schweren Sturm zerstörten, Shelters in Griechenland mit 5.000,00 Euro. 350 Hunde waren plötzlich ohne Heimat. Ziel war die Behebung der schweren Schäden an Dächern und Zäunen im Shelter.

Wir fördern ein spezielles Training für „Problemhunde“ im Nürnberger Tierheim mit einer Zuwendung von 2.000,00 Euro. Das Ziel ist es, Problemhunde wieder vermittelbar zu machen.

Sardinien Hunde e.V. : Wir unterstützen mit 2.500,00 Euro beim Kauf von Medikamenten, Impfstoffen und Mitteln zur Parasitenprophylaxe zur Versorgung der vielen kranken und schwachen Welpen und Kätzchen im Rifugio I Fratelli Minori auf Sardinien.

Wir sind Bärenpate! Mit einem monatlichen Betrag von 150,00 Euro unterstützen wir die Bärenwälder von Vier Pfoten. Ziel: Rettung von Bären aus tierquälerischer Haltung und Ermöglichung eines bärengerechten Lebens.

Der Tier- und Naturschutzbund Berlin Brandenburg (TNBB e.V.) erhielt eine Spende von 1.000,00 Euro zum Erhalt seines Gnadenhofes und Abwendung einer drohenden Zwangsversteigerung.

Das Katzenstübchen in Fürth erhielt von uns eine Zuwendung von 500,00 Euro für die Neuanschaffung wichtiger Utensilien und Einrichtungsgegenstände wie z.B. Kratzbäume.

Deutschlands einzigem Raubtierasyl droht die Schließung! Wir unterstützen das Raubtier- und Exotenasyl mit einer E-Mail Kampagne. Im Rahmen dieser Kampagne wollen wir Menschen in Deutschland auf die prekäre Situation des Raubtier- und Exotenasyl aufmerksam machen, und um Spenden für die Einrichtung bitten.